Über uns

Winterimpression vom Waidweg

Schon als kleiner Junge machte es mir sehr viel Spaß, die Zeit mit meinem Opa Kurt in seiner Zwingeranlage zu verbringen.
Mein Opa ist auch heute noch sehr aktiv mit seinem Zwinger vom Waidwerk und als ID-Beauftragter ist er in der LG 12 tätig.

Seit 2008 unterstütze ich meinen Opa bei der Schäferhundezucht. Ich habe seither viele Hundeausstellungen besucht und viele Erfahrungen mit der Hundeausbildung sammeln können.

Mittlerweile habe ich meinen eigenen Zwinger für Deutsche Schäferhunde, den ich 2009 mit dem Namen „vom Waidweg“ schützen ließ.

Auch meine Freundin ist im aktiven Hundesport tätig.
In Kürze werde ich meinen ersten Wurf machen. Ich freue mich schon sehr darauf, Ihnen bald Bilder dieses Wurfes auf meiner Homepage zu zeigen.

Und nun wünsche Ihnen weiterhin viel Spaß beim Stöbern auf meinen Seiten!

aktualisiert am 30.01.2011 by tn